Hochspannungsanlagen

Dezentrale Energieeinspeisung und steigende Netzkurzschlussleistungen erfordern einen Ausbau und Verstärkungsmaßnahmen von Schaltanlagen und Umspannwerken.

Wir unterstützen Netzbetreiber, Planer und Anlagenerrichter sowohl bei der behördlichen Einreichung als auch bei Projektierung, Berechnung und Errichtung von

  • Schaltanlagen / Schaltfelder (Freiluft- und gasisolierte Schaltanlagen)
  • Umspannwerken
  • Leistungstransformatoren
  • Erdschluss-Löschspulen, Sternpunktsdrosseln, Kompensationsdrosseln
  • Schaltgeräte
  • Strom- und Spannungswandler, Kombiwandler
  • Anlagenerdungs- und Blitzschutzsysteme

und führen insbesondere Abnahmeprüfungen für die erforderlichen Konformitätsnachweise durch.

Weiters führen wir in Hochspannungsanlagen messtechnische Prüfungen durch, wie z.B.

  • AC- und DC-Hochstrommessungen in Anlagenerdungssystemen
  • Ausbreitungswiderstände von Anlagenerdungssystemen
  • Ermittlung von Berührungsspannungen
  • Isolationsprüfungen
  • Messungen von Teilentladungen
Niederspannungsanlagen
Menü